Datenschutz

Hier finden Sie uns


Hafels Umzüge

Siempelkampstraße 110

47803 Krefeld

Tel.: 02151 - 770001

Fax: 02151 - 774011


Heerdter Landstr. 189d

40549 Düsseldorf

Tel.: 0211 - 485091

Fax: 0211 - 466509

Die Internetseite www.hafels.de ist ein Angebot von Hafels Umzüge e.K., diese freut sich über Ihren Besuch auf der Webseite und Ihr Interesse an deren Produkten und Dienstleistungen. Der Datenschutz und die Datensicherheit haben für uns eine hohe Priorität. Beim Besuch der Webseiten erhebt, verarbeitet und nutzt Hafels Umzüge e.K. personenbezogene Daten, soweit dies gesetzlich zulässig oder für die Abwicklung notwendig ist oder Sie eingewilligt haben. Näheres zu den gesetzlichen Vorschriften finden Sie z.B. unter www.datenschutz.de.


Personenbezogene Daten werden lediglich dann gespeichert, wenn es zur Durchführung der jeweilig angebotenen Dienstleistung erforderlich ist. Für die Verwendung bestimmter Angebote auf diesen Webseiten ist die Verwendung von Cookies erforderlich, näheres dazu entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Kapitel oder Klicken Sie hier.

© Hafels Umzüge

Daten der Seitenaufrufe

Bei Aufruf einzelner Seiten und deren Angebote werden über diesen Vorgang Daten in einer Protokolldatei anonymisiert gespeichert. Die Speicherung dient ausschließlich internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Im Einzelnen werden von dieser Website über jeden Abruf folgende Informationen gespeichert:

• Fehlermeldungen

• Name der abgerufenen Datei

• Datum und Uhrzeit des Abrufs

• übertragene Datenmenge

• Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers

• anfragende Domain.

Personenbezogene Daten werden dabei nicht gespeichert. Diese Website verwendet diese Informationen ausschließlich, um die Internetseite ständig zu verbessern, zu aktualisieren und somit die Attraktivität der Angebote zu erhöhen.


Formulardaten

Soweit Sie Formulare auf dieser Internetseite benutzen, werden Sie aufgefordert, bestimmte persönliche Daten (wie Name, Anschrift, Geburtsdatum, Post- oder E-Mail-Adresse, Telefonnummer etc.) durch Eingabe in dieses Formular zu übertragen. Soweit Sie diese Formulare nutzen, verwendet Hafels Umzüge e.K. die erhaltenen Daten ausschließlich zu dem mit dem Formular gewünschten Zweck. Eine Weitergabe, ein Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist (z.B. Weitergabe im Rahmen einer Kreditkartenbestellung an den Kreditkartengeber). Sie haben das Recht, eine Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Soweit keine gesetzlichen Gründe (Aufbewahrungspflichten etc.) entgegenstehen erfolgt eine Löschung oder Sperrung unverzüglich.


Auskunfts- & Widerrufrecht

Das gesetzlich verankerte Recht auf Auskunft zu den auf dieser Website von Ihnen gespeicherten Daten können Sie durch eine Anfrage in Textform (E-Mail, Brief, Fax) ausüben. Hafels Umzüge e.K. wird Sie gerne darüber informieren, ob und ggf. welche personenbezogenen Daten über Ihre Person gespeichert wurden. Für diese Auskunft bzw. die Ausübung Ihres Widerrufsrechts nutzen Sie bitte die nachfolgenden Kontaktdaten:

datenschutz@hafels.de


Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht für Verbraucher


Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) sind (Ein Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft [Eine rechtsfähige Personengesellschaft ist eine Personengesellschaft, die mit der Fähigkeit ausgestattet ist, Rechte zu erwerben und Verbindlichkeiten einzugehen.], die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.) und bei Abschluss des Vertrags in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit handeln, besteht das Widerrufsrecht nicht. Für Verbraucher (Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.) gilt:


Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurück gesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurück zu senden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei folgenden Verträgen:

1. Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

2. Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.

3. Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

4. Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

5. Verträge zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat.

6. Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

7. Verträge zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.


Finanzierte Geschäfte: Wenn Sie diesen Vertrag durch ein Darlehen finanzieren und ihn später widerrufen, sind Sie auch an den Darlehensvertrag nicht mehr gebunden, sofern beide Verträge eine wirtschaftliche Einheit bilden. Dies ist insbesondere dann anzunehmen, wenn wir gleichzeitig Ihr Darlehensgeber sind oder wenn sich Ihr Darlehensgeber im Hinblick auf die Finanzierung unserer Mitwirkung bedient. Wenn uns das Darlehen bei Wirksamwerden des Widerrufs oder bei der Rückgabe der Ware bereits zugeflossen ist, tritt Ihr Darlehensgeber im Verhältnis zu Ihnen hinsichtlich der Rechtsfolgen des Widerrufs oder der Rückgabe in unsere Rechte und Pflichten aus dem finanzierten Vertrag ein. Letzteres gilt nicht, wenn der vorliegende Vertrag den Erwerb von Finanzinstrumenten (z. B. von Wertpapieren, Devisen oder Derivaten) zum Gegenstand hat.


Wollen Sie eine vertragliche Bindung so weitgehend wie möglich vermeiden, machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch und widerrufen Sie zudem den Darlehensvertrag, wenn Ihnen auch dafür ein Widerrufsrecht zusteht.


Cookies, Steuerelemente und Skripting

Bestimmte Angebot dieser Internetseite verwenden sogenannte Cookies, kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden, und der Internetseite erlauben, den Benutzer beim nächsten Besuch automatisch wieder zu erkennen. Erst durch die Cookies wird es möglich, die Internetseite Ihren Wünschen anzupassen oder Ihr Kennwort so zu speichern, dass Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Wenn Sie die Speicherung von Cookies nicht wünschen, stellen Sie Ihren Internetbrowser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Soweit Sie über einen Link diese Website verlassen und so auf fremde Seiten gelangen, kann es sein, dass auch vom Adressaten der angeklickten Zielseite Cookies gesetzt werden. Für diese Cookies ist Hafels Umzüge e.K. rechtlich nicht verantwortlich. Zu der dortigen Verwendung von Cookies und den damit  gespeicherten Informationen vergleichen Sie bitte deren Datenschutzerklärungen.


Speicherzeitraum

Die übermittelten personenbezogenen Daten werden bei einem Vertragsschluss gemäß §§ 238, 257 IV HGB / § 147 II AO 10 Jahre aufbewahrt. Die übermittelten personenbezogenen Daten, bei denen es nicht zu einem Vertragsschluss kommt, werden nach 8 Wochen automatisch gelöscht.


Sicherheitshinweis

Sollten Sie mit uns per Email in Kontakt treten wollen, so weist Hafels Umzüge e.K. Sie darauf hin, dass bei diesem Kommunikationsweg die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht vollständig gewährleistet werden kann. Hafels Umzüge e.K. empfiehlt Ihnen daher, vertrauliche Informationen über den Postweg oder per Fax zu übermitteln. Bei der Bereitstellung dieses Internetangebots werden Java-Applets, Active-X-Controls und Java-Script verwendet. Falls Sie sich aus Sicherheitsgründen diese Hilfsprogramme bzw. aktiven Inhalte nicht nutzbar machen wollen, sollten Sie die entsprechende Einstellung Ihres Browsers deaktivieren.




seit 1889 Ihr Partner von Ort zu Ort